CKK-Vorteile 2022

Mit den CKK-Vorteilen stehen wir mit Ihnen mitten im Leben!

Das Leben stellt jeden und jede von uns immer wieder vor besondere Herausforderungen. Damit Sie die schönen Momente noch besser genießen können und gegen schwierige Situationen noch stärker gewappnet sind, bietet die CKK Ihnen mit der CKK-Zusatzversicherung (ZV) auch 2022 ein rundes Paket an Leistungen und Vorteilen. An dieser Stelle führen wir eine Auswahl davon an.

Vergessen Sie dabei nicht, dass die CKK viel mehr zu bieten hat als eine reine Absicherung im Krankheitsfall. Für die CKK sind umfassende Informations- und Präventionskampagnen ebenso eine Selbstverständlichkeit wie das persönliche Beratungsgespräch, das Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder Situation gerne anbieten. Und nicht zu vergessen die zahlreichen Aktivitäten unserer CKK-Bewegungen Alteo, Ocarina oder Die Eiche, von denen Sie auch in diesem Heft wieder auf den Seiten 12 bis 14 erfahren, sowie die Dienste vieler Partner-Einrichtungen (siehe z.B. Seite 10 und 11).

All dies gibt Ihnen die Sicherheit, dass die CKK als starke Solidar-Gemeinschaft genau dort steht, wo Sie selber auch stehen: Mitten im Leben!

Schwangerschaft, Geburt, Adoption

Die Zeit, in der sie ein Kind erwarten, gehört für zukünftige Eltern zu den schönsten Momenten im Leben. Die CKK bietet Ihnen zu diesem Anlass eine Geburts- oder Adoptionsprämie in Höhe von 350 € und einen Gutschein im Wert von 50 €, den Sie in einem Qualias-Geschäft (www.qualias.be/de) einlösen können . Dort erhalten Sie zwischen 15 und 50% Ermäßigung beim Kauf oder Ausleihen von Material.

Sie haben anlässlich der Geburt Ihres Kindes Fragen zu Verwaltungsformalitäten? Wenden Sie sich einfach an die Kundenberatung der CKK, die Ihnen mit vielen nützlichen Informationen gerne zur Seite steht.

Nutzen Sie auch unsere kostenlose App ‚Baby & Mama‘ als interaktiven Wegweiser während der gesamten Schwangerschaft und bis zur zwölften Woche nach der Geburt Ihres Kindes.

Der Hörtest für Ihr Neugeborenes wird Ihnen zu 100% erstattet, darüber hinaus ist Ihr Baby ab dem Tag seiner Geburt im Falle eines Krankenhausaufenthalts durch die Hospi-Solidar abgesichert.

Kinder und Jugendliche 0-18 Jahre

Die Gesundheitsleistungen für Ihre Kinder von 0 bis 18 Jahre beim Hausarzt, Facharzt, Kieferorthopäden, Kinesiotherapeuten und Logopäden erstattet die CKK zu 100%. Logopädische Behandlungen Ihrer Kinder unterstützt die CKK mit bis zu 770 €, für bis zu 75 Sitzungen. Für psychomotorische Behandlungen werden bis zu 750 €, ebenfalls für bis zu 75 Sitzungen, übernommen.

Ihr Kind ist krank und braucht Betreuung? Die CKK steht Ihnen zur Seite! Denn die Betreuung kranker Kinder bis 12 Jahre ist für Mitglieder der CKK 10 Tage pro Jahr kostenfrei, wenn Sie durch den CKK-Partner Familienhilfe VoG erfolgt. Wird die Betreuung durch einen anderen Dienst gewährleistet, erhalten Sie ab 2022 eine deutlich erhöhte Kostenerstattung, nämlich bis zu 70 € pro Tag (gegenüber bisher 25 €), und dies ebenfalls für bis zu 10 Tage pro Jahr.

Vorbeugung und Gesundheit

Die CKK zahlt für Verhütungsmittel bis zu 50 € pro Jahr, unabhängig von Alter und Geschlecht. Alle 3 Jahre können Sie bis zu 150 € für eine Spirale oder ein Verhütungsimplantat erhalten. Wenn Sie Ihr Sportabo oder den Nachweis einer Ernährungsberatung einreichen, dürfen Sie dafür einen Zuschuss von bis zu 40 € pro Jahr und Person erwarten.

Mit 50 € können Sie beim Kauf von Brillen, Brillengläsern oder Kontaktlinsen rechnen (alle drei Jahre, oder jährlich bei einer Dioptrieveränderung von mehr als 0,5). 100 € je Auge sind es bei einer Laseroperation.

Nehmen Sie psychologische Hilfe in Anspruch, so unterstützt die CKK dies mit bis zu 240 € pro Jahr (15 € pro Sitzung). Für Impfungen können Sie bis zu 25 € und für osteopathische Behandlungen bis zu 70 €, jeweils pro Jahr, beanspruchen.

Denta-Solidar, Hospi-Solidar

Ein Teil der Kosten für Zahngesundheit ist dank der Denta-Solidar bereits durch Ihren Beitrag zur CKK-Zusatzversicherung abgedeckt. So erhalten Sie für frühzeitige Kieferorthopädie Ihrer Kinder einen Zuschuss von 100 € und eine 100%ige Vergütung der gesetzlichen Eigenanteile. Für klassische Kieferorthopädie haben Sie Anrecht auf bis zu 375 €, bei besonderen Erkrankungen sogar bis zu 750 €. Die Erstattung der Kontrolluntersuchungen für Versicherte unter 22 Jahren können 100% betragen.

Für herausnehmbare Prothesen (gilt für Personen bis 50 Jahre), Kronen, Brücken und Zahnimplantate gibt es aufgrund der CKK-Zusatzversicherung 175 €, wenn die Kosten nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung getragen werden.
Im Falle von Krankenhausaufenthalten schützt Sie die Hospi-Solidar – ebenfalls bereits in Ihrem Beitrag zur CKK-Zusatzversicherung enthalten – vor übermäßigen Kosten. Bei einer Behandlung mit Unterbringung im Mehrbett- oder Zweibettzimmer sind Ihre Eigenkosten auf maximal 275 € begrenzt, bei mehreren stationären Behandlungen sogar auf 550 € pro Jahr.

Weder für die Hospi-Solidar noch für die Denta-Solidar werden medizinische Fragebögen, ärztliche Untersuchungen oder Wartezeiten verlangt. Für Ihre Kinder bis 18 Jahre beträgt Ihr Selbstbehalt 0 €.

Wenn Sie Ihre Zahngesundheit noch besser absichern möchten, empfiehlt sich die Denta +, die Zahnzusatzversicherung der CKK. Eine höhere Absicherung der Kosten für Krankenhausaufenthalte erreichen Sie durch den zusätzlichen Abschluss einer der wahlfreien CKK-Krankenhausversicherungen (Hospi +, Hospi +100 oder Hospi +200).

Die Kostenerstattung für Aufenthalte in den Genesungshäusern der CKK, u.a. in Spa-Nivezé, wird ab 2022 deutlich erhöht: auf 48,40 € pro Tag (bisher 39,90 €), für Versicherte mit Anspruch auf erhöhte Kostenerstattung EKE sogar auf 80,90 € (bisher 70,65 €).

Wohlbefinden zu Hause

Auch Ihr Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden liegt der CKK am Herzen. Unsere Autonomieberaterinnen und -berater helfen Ihnen, maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Situation zu finden. Kontaktieren Sie uns dazu unter 087 32 43 38 oder per E-Mail autonoME@mc.be

Ihre Eigenanteile für die Krankenpflege zuhause werden zu 100% erstattet, wenn diese durch die Häusliche Krankenpflege (087 56 99 58), einer Partner-Einrichtung der CKK, erbracht wird. Wenn Sie für Ihre Körperpflege auf die Dienstleistungen der Familienhilfe VoG (087 59 07 80), ebenfalls Partner der CKK, zurückgreifen, erhalten Sie 5 € je Pflegeeinheit (Gebührenordnung T2).

Weitere Infos und viele andere Vorteile* finden Sie unter:
ckk-mc.be/vorteile-und-leistungen

Ihr CKK-Beitrag 2022

Ihr Beitrag zur CKK-Zusatzversicherung beträgt im Jahr 2022 unverändert 12,50 € pro Monat. Damit Sie stets ideal abgesichert sind und Ihr Leben sorgenfrei genießen können, empfehlen wir Ihnen, sich gebührenfrei für eine monatliche Abbuchung Ihre Beitragszahlung im Lastschriftverfahren zu entscheiden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer CKK-Kundenberatung (087 32 43 33) und unter:

ckk-mc.be/beitraege

Teilen