Lauf für das Leben erstmals in Eupen

Am 29. und 30. Juni findet am Kmile-Gelände auf Schönefeld der Lauf für das Leben erstmals in Eupen statt. Die Erlöse dieser eindrucksvollen Veranstaltung kommen der Krebsforschung und damit den betroffenen Patienten zu Gute. Beim Lauf für das Leben steht nicht der Wettbewerbsgedanke im Vordergrund. Vielmehr ist es das Ziel, den Krebskranken durch Teilnahme Solidarität zu bekunden. Die Christliche Krankenkasse ist mit ihren Partnern Die Eiche und Gesundheitsinfo vertreten.

Der Lauf für das Leben ist Teil der Kampagne „Relay For Life“ die ihre Ursprünge in den Vereinigten Staaten hat und inzwischen in über 30 Ländern durchgeführt wird. In Belgien wurde die Veranstaltung bereits in 32 unterschiedlichen Städten abgehalten.

Beim Lauf für das Leben kann jeder mitmachen: Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 10 Euro und geht direkt an die Stiftung gegen den Krebs. Ob eine, zwei, drei oder mehr Runden auf der Tartanbahn – ob Laufen, Marschieren oder Spazieren, spielt keine Rolle: Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind! Wer im Vorfeld der Veranstaltung spenden möchte kann sich bis Freitag, den 28. Juni im Büro der Eiche (Tel.: 087 59 61 31) melden. Die Spende wird entgegengenommen und auf der Webseite von „Lauf für das Leben“ veröffentlicht.

Ein tolles Rahmenprogramm, schöne Begegnungen, eine ergreifende Kerzenzeremonie und das „Eiche Morning Zumba“ (So, 08.45 bis 10.15 Uhr) sind sicherlich Gründe, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Zudem können Sie sich auf dem „Obstmobil“ der CKK einen frischen Obstsaft „erstrampeln“.

Programmübersicht:

Sa, 29.06. – Bühnenprogramm

  • 15.00 Eröffnung mit der Drumband Kettenis
  • 16.00 Analog
  • 17.05 Quattro Lamierre
  • 18.15 Eastbelgica
  • 19.45 Level 55
  • 21.15 John L
  • 22.30 Kerzenzeremonie
  • 23.00 Boundless

So, 30.06. – Bühnenprogramm

  • 08.00 Fit mit Anne
  • 08.45 Eiche Morning Zumba
  • 11.00 Harmonieorchester Eupen
  • 12.45 Quattracapella
  • 14.00 Fat Cat Walking
  • 14.50 Abschlusszeremonie

Praktische Informationen:

  • Beginn: Sa, 29. Juni um 15.00 Uhr
  • Ende: So, 30. Juni um 15.00 Uhr
  • Ort: Kmile-Gelände, Eupen-Schönefeld
  • Anmeldungen: Eiche-Büro: 087 59 61 31
    Spontan vor Ort im CKK-Zelt
    Per E-Mail an info@die-eiche.be

Zur Webseite des Veranstalters

Teilen