Wir stellen ein: Ergotherapeut(in)

Die Christliche Krankenkasse stellt einen Ergotherapeuten (m/w) für die Region Eupen-Verviers ein.  (Beratung über technische Hilfsmittel und Wohnungsanpassung)

Ihre Aufgaben:

• Bedürfnisanalyse und Angebot von Hilfsmitteln und Möglichkeiten der Wohnungsanpassung;
• Bewertung, Zufriedenheitsmessung;
• Beratung von ärztlichen und nichtärztlichen Gesundheitsfachleuten über technische Hilfsmittel;
• Redaktion von Merkblättern und Informationen zur Problemlösung bei Bedürftigkeit;
• Hausbesuche

Profil:

• Bachelor-Diplom in Ergotherapie;
• Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Hilfen von Vorteil;
• Interesse an technischen Entwicklungen in diesem Bereich;
• ausgezeichnete Informations-, Redaktions- und Analysefähigkeiten;
• Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten;
• vertraut im Umgang mit den Informations- und Kommunikationstechniken;
• guter Umgang mit alten und behinderten Menschen;
• flexible Arbeitszeiten sind für Sie kein Problem und Sie verfügen über ein eigenes Fahrzeug;
• Deutsch und Französisch in Wort und Schrift;
• die Bedingungen für eine Einstellung als befristete(r) Vertragsangestellte(r) (BVA) erfüllen;

Wir bieten:

• einen Halbtags-Ersatzvertrag (Mutterschaftsurlaub);
• ein dynamisches und offenes Arbeitsumfeld, einen großen Freiraum für Kontakte und Eigeninitiative.

Wenn Sie Interesse haben, schicken Sie uns Ihre Bewerbung in französischer und deutscher Sprache mit ausführlichem Lebenslauf bis spätestens 24. Juni 2019 an jessica.recchia@mc.be

Teilen